Aktuelle Aufführungen

Alle Termine unserer Aufführungen finden Sie im aktuellen › Spielplan.
Infos zu Tickets und Vorverkaufstellen zu unseren Aufführungen finden Sie › hier.

Lust – Laster – Liebe

Mit einem Stück der besonderen Art eröffnet das Theater TITANIA die Spielzeit 2016/17: Choreographien, Texte, Harfenspiel und Gesang zum Thema Lust, Laster, Liebe. Unter der Leitung von Jürgen Reitz und Ingrid Korb folgt TITANIA dem Mysterium der Liebe durch die Literatur von zwei Jahrtausenden: Von Ovid bis Goethe, von Villon bis Bukowski, von Johannes vom Kreuz bis Simone Weil.

Mit durchaus tiefem Ernst, aber auch mit Ironie, mit frechem Witz und mit einer angemessenen Portion Ehrfurcht vor der Größe des Themas flaniert die spielfreudige Truppe auf dem Boulevard der großen Gefühle.

In der mächtigen Kathedrale des Lebens finden Menschen zueinander, verweilen für einige Momente in Innigkeit und werden wieder zerstreut.

Erhabenes und Groteskes verschmelzen und führen uns in jenen schummrig schillernden Bereich, "wo sich die Menschheit fort und fort versammeln muss zu jenem Schmaus, der dafür sorgt, dass wir nicht alle werden." (Francois Villon)

Es tanzen, spielen und singen:
Inge Anna, Rita Beyer, Eveline Schmitt-Rech, Eva Steinbach, Lena Rau, Sabrina Heckmann, Isabel Brück, Defendino Fiorica, Matthis Löw.

Lust – Laster – Liebe